Tiere in Not

Verletztes Eichhörnchen gefunden, was tun

Hier sind einige Schritte, die du befolgen kannst, um einem verletzten oder hilflosen Eichhörnchen zu helfen:

  1. Sicherheit gewährleisten: Achte darauf, dass du und das Eichhörnchen sicher sind. Vermeide, dass das Tier in Panik gerät oder dich beißen könnte. Trage am besten Handschuhe, um dich vor Kratzern oder Bissen zu schützen.

  2. Beurteile die Situation: Überprüfe den Zustand des Eichhörnchens und die Umgebung, in der es sich befindet. Wenn es offensichtlich verletzt oder in akuter Gefahr ist, solltest du helfen.

  3. Schutz vor Gefahren: Bringe das Eichhörnchen an einen sicheren Ort, wenn es sich in einer gefährlichen Umgebung befindet, zum Beispiel auf einer stark befahrenen Straße.

  4. Warmhalten: Eichhörnchen sind warmblütige Tiere, und verletzte oder junge Eichhörnchen können anfällig für Unterkühlung sein. Du kannst es in ein weiches Handtuch wickeln und in eine gut belüftete Box mit einem weichen Tuch am Boden legen, um es warm zu halten.

  5. Fütterung: Gib dem Eichhörnchen kein Wasser oder Futter, es sei denn, du kennst dich mit der artgerechten Fütterung aus. Falsche Nahrung kann dem Tier schaden. Wenn du nicht sicher bist, lass die Fütterung lieber einem Fachmann überlassen.

  6. Kontaktiere einen Wildtierschutzexperten: Das Beste ist, das Eichhörnchen einem Fachmann in einer Wildtierauffangstation oder einem Tierarzt zu übergeben. Diese Experten haben die erforderlichen Kenntnisse und Erfahrungen, um das Tier angemessen zu versorgen und auf eine mögliche Freilassung vorzubereiten.

Es ist wichtig zu wissen, dass Eichhörnchen in vielen Ländern geschützte Wildtiere sind, und das Halten oder Pflegen eines Eichhörnchens ohne entsprechende Genehmigung gesetzlich verboten sein kann. Daher ist es immer am besten, professionelle Hilfe zu suchen, um sicherzustellen, dass das Eichhörnchen die bestmögliche Pflege erhält und eine angemessene Chance hat, wieder in die Natur zurückzukehren.

Zur Übersicht

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Hinterlasse hier gerne einen Kommentar:

Was ist die Summe aus 2 und 6?

Tiere in Not