Vegan leben

Vegan Kochen und Backen mit Karen und dem Veggie Einhorn

Karen hat sich, wie viele andere, für eine lange Zeit vegetarisch ernährt, bevor sie schließlich den Schritt zur veganen Ernährung gemacht hat. Bereits zuvor hatte sie von veganer Ernährung gehört, betrachtete sie jedoch als eine gute, aber für sich persönlich zu radikale Entscheidung.

Die endgültige Überzeugung für den veganen Lebensstil kam, als Karens Neffe Lukas sich entschied, vegan zu leben. Durch seine Wahl erkannte sie, dass dies nicht nur der richtige Weg, sondern auch für sie umsetzbar war.

Anfangs bestand Karens Speiseplan vorwiegend aus Eintöpfen und Salaten, die sie bis heute gerne genießt. Doch schon bald entdeckte sie eine Vielzahl anderer köstlicher veganer Rezepte, darunter ihre besondere Vorliebe für vegane Kuchen.

Die Verbesserungen in den veganen Kochmöglichkeiten haben es Karen erleichtert, sich vegan zu ernähren, da es eine stetig wachsende Auswahl an schmackhaften veganen Lebensmitteln gibt. Zudem profitiert sie von der Vielfalt an veganen Kochbüchern, die die Einfachheit und Genussvielfalt dieser Ernährungsweise unterstreichen.

Karen ist überzeugt davon, dass eine vegane Ernährung weder zeitaufwendig noch kompliziert sein muss. Mit leicht erhältlichen Zutaten lassen sich köstliche vegane Gerichte zubereiten. Bei Veggie Einhorn findet man einfache vegane Rezepte mit detaillierten Anleitungen, um alles mühelos in der eigenen Küche nachzukochen.

Ihr Ziel ist es, möglichst viele Menschen zu inspirieren und zu ermutigen, mehr vegane Rezepte auszuprobieren und sich für vegane Lebensmittel zu öffnen.

Zur Übersicht

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Hinterlasse hier gerne einen Kommentar:

Bitte addieren Sie 8 und 7.

V-Partei

Für pflanzliche Ernährung und nachhaltige Politik

Weiterlesen …

Dave Leduc

kanadischer Lethwei-Kämpfer & Vegan-Aktivist,

Weiterlesen …